Archiv der Kategorie: Entspannungstechniken

Klangschalen

Wie man mit einer Klangmeditation schneller in die Entspannung kommt

Vielleicht hast Du schon einmal von Klangmassage, Klangmeditation oder Klangschalentherapie gehört. Ich hatte vor einigen Wochen das Vergnügen, eine Klangreise nach innen erfahren zu dürfen. Durch meine Ausbildung und eigene Erfahrungen habe ich so manche hilfreiche und tolle Entspannungstechnik kennengelent. Aber die Klangmeditation war mit das Schönste, was ich im Bereich Entspannung bisher erlebt habe. In Nullkommanix in Trance Es gelang mir schneller als sonst, in eine tiefe Entspannung Weiterlesen [...]
Fingerhalten

Fingerhalten: Die Magie in Deinen Händen

Wenn Du Finger-Yoga schon kennst, wirst Du Fingerhalten lieben. Denn es ist - anders als die Mudras - überall und zu jeder Zeit anwendbar: Im Bus, im Aufzug, im Büro, an der Haltestelle, im Wartezimmer, in der Schule, auf dem Sofa, auf der Toilette oder in der Badewanne. Heilströmen kostet nicht viel Zeit und Du kannst es tun, wann immer Du Lust dazu hast. Das einfache Halten eines bestimmten Fingers oder auch mehrerer Finger kann Dir helfen, in kurzer Zeit Deinen Körper, Deine Gedanken und Gefühle Weiterlesen [...]
Progressive Muskelentspannung

Progressive Muskelentspannung: So baust Du in kurzer Zeit Anspannungen und Stress ab

Du kommst von der Arbeit nach Hause, bist müde... zu müde um noch ins Fitness-Studio zu gehen. Aber Deine Schultern und Dein Nacken schmerzen, weil Du total verspannt bist. Vielleicht merkst Du auch schon gar nicht mehr, wie hart Deine Muskulatur im Schulter-Nacken-Bereich ist, weil das für Dich schon zur Normalität geworden ist. Dann solltest Du es einmal mit Progressiver Muskelentspannung versuchen. Progressive Muskelentspannung manchmal geeigneter als Massage Vielleicht wäre Dir eine Weiterlesen [...]

Rituale zum Jahresende: Reinigungsrituale für Körper, Seele, Haus und Garten

Hast Du schon Deinen Weihnachtsputz erledigt? Ich muss zugeben, dass ich noch keine wirkliche Lust dazu hatte. Aber ich verspüre bereits den Drang in mir, es in den nächsten Tagen erledigen zu wollen. Ich habe da neulich einen lustigen Spruch gelesen: Genau. Und wer sagt denn, dass man aus dem leidigen Hausputz nicht auch ein schönes Reinigungsritual machen kann? Herbst- und Weihnachtsputz gehören genauso zu unseren Traditionen, wie der Frühjahrsputz zu Ostern. Weihnachtsputz und andere Weiterlesen [...]

Finger-Yoga: 5 Mudras, mit denen du deine Nerven beruhigst und Stress abbaust

Mit Fingerübungen zu innerer Ruhe und Gelassenheit Unsere Alltagswelt ist sehr hektisch und von Terminen und Verpflichtungen bestimmt. Oft nehmen wir uns nicht einmal Zeit, um in Ruhe einen Kaffee zu trinken oder eine Minute aus dem Fenster zu sehen und den Blick ins Grüne schweifen zu lassen. Mudras, auch Finger-Yoga genannt, werden hauptsächlich während einer Meditation angewandt. Sie werden im Allgemeinen über einen längeren Zeitraum, beispielsweise 30 oder 45 Minuten gehalten, um ihre Weiterlesen [...]

Die Heilkraft der Sonne

Die Heilkraft der Sonne Wie die Sonne unser Gemüt erhellt Am Sonntag, 3. Mai 2015, ist der Tag der Sonne. Gesund und ausgeglichen zu sein ist nicht nur eine Frage der Ernährung oder ob wir uns regelmäßig bewegen und ausreichend schlafen. Auch die Sonne spielt eine große Rolle, wenn es um die Erhaltung unserer körperlichen und seelischen Gesundheit geht. Leider werden der Sonne heutzutage viele schädliche Eigenschaften angedichtet. So soll sie für die Entstehung von Allergien und Hautkrebs Weiterlesen [...]

Der Baum als Kraftspender

Der Baum als Kraftspender Am 25. April 2015 ist der Internationale Tag des Baumes. Hast Du schon einmal einen Baum umarmt? Nein? Dann wird es aber höchste Zeit. "Ich mache mich doch nicht zum Volldeppen", wirfst du ein? Ok, ich gebe zu, es mutet zunächst etwas merkwürdig an, so mitten im Stadtpark einen Baum zu umarmen, vor all den Leuten, die kopfschüttelnd und schmunzelnd an einem vorübergehen. Was, wenn ich dir sage, dass es Baum-Umarmungs-Seminare gibt, bei denen die Teilnehmer/innen Weiterlesen [...]

„Entspannungsstress“

Was bitte ist Entspannungsstress? Heute habe ich mit einer lieben Kollegin telefoniert. Wir hatten uns längere Zeit nicht gesprochen, und sie erzählte mir, dass sie im vergangenen Jahr eine zusätzliche Ausbildung zur Entspannungstrainerin gemacht hat. Die Ausbildung sei sehr anstrengend gewesen. Den lieben langen Tag habe es eine Entspannungsübung nach der anderen gegeben. Nach jeder Entspannung sei der Organismus wieder "hochgefahren" worden in einen Zustand der Anspannung, in dem Aufmerksamkeit Weiterlesen [...]

60 Sekunden

Die 60-Sekunden-Strategie ...ist eine von Vera F. Birkenbihl vorgestellte Methode, um schnell wieder runter zu kommen, wenn das Fass mal wieder überlaufen will (siehe auch "Distress und Eustress"). Freudehormone fressen Kampfhormone auf! Wenn die kritische Marge an Stresshormonen in deinem System erreicht ist (du merkst das, wenn dir die Hutschnur hochgeht) wäre es gut, wenn du jetzt jemanden hättest, der dich zum Lachen brächte. Dann gewännen die Freudehormone die Überhand und könnten Weiterlesen [...]

Die Familienmanagerin

Ein Tag im Leben einer berufstätigen Mutter Du bist heute Morgen mit dem falschen Fuß aufgestanden und bist spät dran. Dein Mann hat heute einen wichtigen Geschäftstermin und ist schon seit einer Stunde aus dem Haus. Die Kinder müssen zur Schule und du ins Büro. Der Einkauf muss erledigt werden und du hast dir noch keine Gedanken darüber gemacht, was es zum Mittagessen geben soll. Deine Mutter ist vor zwei Tagen gestürzt und liegt mit einem gebrochenen Fußknöchel im Krankenhaus. Vater Weiterlesen [...]