Fit & Fun

Guten Tag, geehr­ter Mensch!

Ich bit­te Dich, ein­mal ernst­haft über fol­gen­de Fra­gen nachzudenken:

  1. Bist Du vital, fühlst Du dich wohl und bist rund­um zufrie­den mit Dei­nem Leben?
  2. Ver­dienst Du auch noch Geld, wenn Du ein­mal nicht mehr arbeitest?
  3. Reicht Dei­ne Ren­te für einen glück­li­chen und zufrie­de­nen Lebensabend?

Oder darf es etwas mehr sein?

Wenn Du das Plus im Leben suchst, soll­test Du Dir mei­ne kos­ten­lo­se Part­ner­sei­te anschau­en.

Die Welt­netz­sei­te mei­ner Part­ner­fir­ma Lifeplus ist ein Online-Kauf­haus, das jedem kos­ten­frei zur Ver­fü­gung gestellt wird, der eine Kun­den­num­mer hat.

Du kannst dort ein­kau­fen. Und wenn Du zufrie­den bist, emp­fiehl es wei­ter und erhal­te dafür eine Vergütung. 

Das ist alles, was es zu tun gibt.

Welt­wei­te Vernetzung

Du kannst in 64 Län­dern der Welt tätig sein und brauchst dazu kei­ne wei­te­ren Sprach­kennt­nis­se. Mit einem Klick kannst Du Dei­nen Kun­den und Inter­es­sen­ten die Pro­dukt­in­for­ma­tio­nen in eng­lisch, fran­zö­sisch, spa­nisch, ita­lie­nisch, japa­nisch und in vie­len wei­te­ren Spra­chen zeigen.

Mei­ne Erfahrungen

Ich nutz­te die Pro­duk­te zunächst als Kun­din. Dazu muß ich sagen, daß ich oft län­ger als es gut­tut, arbei­te­te. Mein Ener­gie­pe­gel sank schlei­chend aber ste­tig und irgend­wann ging ich “auf dem Zahnfleisch”. 

Und wie das “Schick­sal” es will, habe ich zwei wun­der­vol­le Men­schen ken­nen­ge­lernt, die gese­hen haben, daß es mir nicht mehr gut­ging. Sie gaben mir etwas, das mich wie­der auf die Bei­ne brach­te. Schon nach einer Woche ging es mir spür­bar bes­ser. Nach zwei Wochen hat­te ich wesent­lich mehr Kraft und Ener­gie. Und nach vier Wochen war ich wie­der soweit, daß ich nach dem Auf­ste­hen das Gefühl hat­te, Bäu­me aus­rei­ßen zu kön­nen. Ich fühl­te mich wach und aus­ge­ruht. Und das ist bis heu­te so. 

Ich bin den Bei­den zutiefst dank­bar, daß sie mir die Pro­duk­te gege­ben haben. Das Bes­te ist, daß ich um die her­vor­ra­gen­de Wir­kung schon wuß­te, denn ich hat­te sie vor vie­len Jah­ren bereits ken­nen- und lie­ben­ge­lernt. Und nun habe ich sie wie­der — juchee!

Wenn jetzt etwas von mei­ner Begeis­te­rung auf Dich über­ge­sprun­gen ist, dann freut mich das umso mehr. 

Denn ich habe beschlos­sen, nicht mehr nur Kun­din zu sein, son­dern die Pro­duk­te und die Geschäfts­mög­lich­keit jedem zu emp­feh­len, der sein Leben in die eige­nen Hän­de neh­men will und erkannt hat, daß es in sei­ner Ver­ant­wor­tung liegt, ob er wei­ter lei­den oder lie­ber gut leben will!

Trau Dich — ich beglei­te Dich gerne!

Dei­ne Sylvia