Natür­lich!

Vor­sor­gen ist bes­ser als hei­len — natürlich!

Das bedingt aller­dings, daß wir wis­sen, wie Krank­hei­ten ent­ste­hen und wie wir sie ver­hin­dern bzw. hei­len können.

Alle Krank­hei­ten und kör­per­li­chen Sym­pto­me haben ihren Ursprung im Geis­ti­gen. Ver­sto­ßen wir gegen fun­da­men­ta­le Lebens­ge­set­ze, fol­gen wir nicht unse­rem Lebens­plan, macht sich die See­le über den Kör­per bemerk­bar. Ener­gie-Blo­cka­den ent­ste­hen, Schmerz-Sym­pto­me und Krank­hei­ten fol­gen. Oft auch als unheil­bar gel­ten­de Krank­hei­ten, wie z. B. Krebs.

Die Nah­rungs­mit­tel- und Phar­ma­in­dus­trien tun ihr Bes­tes, um uns ihren täg­li­chen Gehirn­wä­schen zu unter­zie­hen. Wenn Dir Dei­ne Gesund­heit (see­lisch und kör­per­lich) am Her­zen liegt, dann tust Du gut dar­an, aus Dei­nem Dorn­rös­chen­schlaf zu erwa­chen und Dich selbst auf den Weg zu machen. Du wirst dabei unge­ahn­te Mög­lich­kei­ten ent­de­cken und Du wirst her­aus­fin­den, wel­ches The­ma bzw. wel­cher geis­ti­ge Kon­flikt mit Dei­ner jewei­li­gen Erkran­kung ver­bun­den ist. 

Natür­lich leben heißt, sich (wie­der) mit der Natur und den Geset­zen des Lebens zu verbinden!

Wenn Du dies erkannt hast, kannst Du Dich selbst hei­len, so wie Du Dich im Übri­gen immer nur selbst hei­len kannst. Dein Kör­per kann das, wenn er den ent­spre­chen­den Impuls bekommt. Tablet­ten und Medi­ka­men­te unter­drü­cken Dei­ne Sym­pto­me und hal­ten ledig­lich Dein Lei­den auf­recht. Sie sor­gen dafür, daß Du für die Phar­ma­kon­zer­ne ein lukra­ti­ver Kun­de bleibst. Die Nah­rungs­mit­tel­in­dus­trie mischt bei die­sem Spiel kräf­tig mit, eben­so wie unse­re Politiker.

Ich wün­sche Dir, daß Du Dei­nen eige­nen Weg fin­dest, um zu Weis­heit und Hei­lung zu gelan­gen, und des­halb ver­öf­fent­li­che ich hier eini­ge Infor­ma­tio­nen, die Du viel­leicht gebrau­chen kannst.