Kategorie-Archiv: Kraft der Edelsteine

Prehnit-Edelstein

Prehnit – Lebensstein aus dem Herzen der Erde

Vom Prehnit gibt es kaum Überlieferungen. Erst durch die Besiedlung Südafrikas und Australiens wurde er bekannt. Der holländische Baron und Colonel namens Prehn hatte den grünen Stein im 18. Jahrhundert am Kap der Guten Hoffnung entdeckt. Ihm verdankt der Prehnit auch seinen Namen. In der Alten Welt kannte man den Edelstein nur in Form von kleinen, unscheinbaren Kristallen. Aber in Australien wurden leuchtend grüne Steine gefunden, teilweise so groß wie ein Fußball. Die Aborigines bezeichneten Weiterlesen [...]
Sonnenstein im Rohzustand

Sonnenstein – Stein des schützenden Lichts

Der Sonnenstein wurde dem griechischen Gott Helios zugeschrieben. Die alten Griechen glaubten, dass er die Erde vor Unheil schützte. Er gilt seit alters her als Schutz- und Heilstein und bringt Licht in Deine Seele. SONNENSTEIN: Licht, Schutz, Gold, Lebensfreude, Kreativität, Herzenswärme, Intuition, Mut Geologie Der Sonnenstein gehört in die Gruppe der Feldspäte, genauer in die Familie der Plagioklase. Er ist ein natürlich gewachsener Stein und besteht aus einer Kalzium-Aluminium-Silizium-Verbindung. Weiterlesen [...]
Nilpferd aus Sodalith-Edelstein

Sodalith – der Stein der Künstler

Im antiken Griechenland wurde der Sodalith als Schutz- und Heilstein verehrt, und man schrieb ihm die Eigenschaft zu, seinem Träger zur Entfaltung seiner künstlerischen Neigungen und Fähigkeiten zu verhelfen. Viele Musikanten, Sänger, Maler, Bildhauer und sonstige Künstler trugen den blau-weißen Edelstein immer bei sich. SODALITH: emotionales Gleichgewicht, Harmonisierung, Herz, Nerven, Drüsen, Konfliktfähigkeit, künstlerische Fähigkeiten Geologie Der Stein besteht aus einer quarzhaltigen Weiterlesen [...]
Rubin im Muttergestein

Rubin – der magische Karfunkelstein

Der Rubin wurde von den alten Griechen als das Blut der Erde und Mutter aller Edelsteine bezeichnet. Rubine verkörpern die Kraft der Liebe und des Lebens. Rubine sind Quellen reiner Energie. RUBIN: Bodenhaftung, Persönlichkeit, Blutstein, Selbstsicherheit, Macht, Treue, Liebe, Partnerschaft, Seelenreinigung Geologie Der Rubin gehört in die Familie der Korunde und ist ein Aluminiumoxid. Seine Farbe erhält er durch die im Kristallgitter eingelagerten Chromspuren. Der Stein kommt auch als Weiterlesen [...]
Bergkristalle

Bergkristall: Der Joker unter den Edelsteinen

Kaum ein Stein ist so bekannt wie der Bergkristall - und das auf der ganzen Welt. Bis zum 17. Jahrhundert glaubten die Menschen, dass es sich beim Bergkristall um versteinertes Eis handelte. Die Römer glaubten, im Bergkristall sei der Sitz der Götter, und die Buddhisten erhofften sich bei der Meditation mit einem Bergkristall vollkommene Erleuchtung.  BERGKRISTALL: harmonisierend, Lichtbringer, Klarheit, stimmungsaufhellend, beruhigend Dieser Quarz ist der Joker unter den Edelsteinen. Weiterlesen [...]
Gagat-Kette von Colibriart

Gagat: Seelenstein für neuen Lebensmut

Der Gagat war der Schutzstein der Indianer Nordamerikas. Auch heute noch wird er als Schutz vor bösen Kräften und Feinden verehrt. In der Edelsteintherapie gilt der Gagat als Trauerstein. Er ist eng mit der Seele seines Trägers verbunden und verhilft nach einem Verlust zu neuem Lebensmut. GAGAT: Seelenstein, Lebensmut, Schutz, Glück, Wärme, Licht Geologie Beim Gagat handelt es sich um ein Kohlegestein. Und obwohl er zu über 80 % aus Kohlenstoff besteht, gehört er nach der klassischen Definition Weiterlesen [...]
Magnesit-Wolken

Magnesit – Stein der Entgiftung

Gerade beim Heilfasten, das im Frühjahr immer wieder gerne gemacht wird, ist der Magnesit eine wertvolle Unterstützung. Er hilft, Giftstoffe aus dem Körper auszuscheiden, wirkt blutreinigend, regt den Stoffwechsel an und hilft beim Abnehmen. Aber auch, wenn Du keine Heilfastenkur machen möchtest, solltest Du immer einen Magnesiten bei Dir haben. Du wirst seine Kräfte bald nicht mehr missen wollen. MAGNESIT: Muskelentspannung, Blutreinigung, Entgiftung, Ausgeglichenheit, Verdauungsförderung, Weiterlesen [...]
Türkis-Halsketten

Türkis – Schutzstein für die Aura

Wenn Du eine Aussprache, ein Konfliktgespräch, Bewerbungsgespräch oder einen Krankenhausbesuch vor Dir hast, solltest Du Deine eigene Lebensenergie mit dem Türkis schützen. TÜRKIS: Schutz, Selbstvertrauen, Durchsetzungskraft, Mut, Intuition Geologie Der Türkis ist ein wasserhaltiges Kupfer-Aluminium-Phosphat aus der Mineralklasse der Phosphate, Arsenate und Vanadate. Er kommt in Gebieten vor, wo große Kupferkonzentrationen in der Erde vorhanden sind. In vorbiblischer Zeit wurden Weiterlesen [...]

Achat – Edelstein der Fröhlichkeit

Nicht zuletzt wegen seiner hervorragenden Schleifeigenschaften ist der Achat als Schmuckstein sehr beliebt. Seit tausenden von Jahren dient er als Amulettstein und Glücksanhänger. Achat - Edelstein der Fröhlichkeit. ACHAT: Fröhlichkeit, Unbeschwertheit, Selbstvertrauen, Freude, Optimismus, Stabilität Familie/Mineralklasse Der Achat gehört zur Quarz-Familie und ist mit Chalcedon, Tigerauge, Karneol, Rosaquarz, Bergkristall und Amethyst verwandt. Entstehung Entstanden ist er unter Weiterlesen [...]
Amethystdruse mit Howlithherz

Neue Serie: Die Kraft der Edelsteine

Schon Hildegard von Bingen (1087 – 1179) wußte um die Kraft der Edelsteine. Sie setzte sie als Heilmittel ein. Für Hildegard waren Edelsteine von Gott gegebene Schätze, die die Schöpfungsenergie in sich tragen und heilende Schwingungen aussenden. Diese Heilschwingungen werden auf denjenigen übertragen, der Edelsteine als Schmuck trägt, in der Hand hält, anschaut oder mit Edelsteinen energetisiertes Wasser trinkt. Die Kraft der Edelsteine Lange lag das Wissen um die Heilkraft der Edelsteine Weiterlesen [...]